Betrug der Sünde [Teil 1 von 12]

Wir Menschen haben uns von Gott abgewandt, indem wir meinen, selber besser zu wissen, was gut für uns ist, als unser Schöpfer. Wir wollen selber bestimmen, was richtig und falsch ist und erheben uns so an Gottes Stelle. Darin fühlen wir uns gerechtfertigt, weil wir von der Sünde getäuscht sind. Dies führt dazu, dass wir nicht Gott und unseren Nächsten lieben, sondern selbstzentriert leben.

Predigttext: Genesis 3,4-6

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://gracefellowshipchurch.ch/betrug-der-suende-teil-1-von-12/