Category: Predigt

Beim Einstellen von Predigten.

Das Verhältnis des Gläubigen zum Gesetz

Die Tatsache, dass Christus das Gesetz erfüllt hat, bedeutet nicht, dass Gottes Gesetz aufgehoben ist und für uns keine Bedeutung mehr hat. Das Gesetz zeigt unsere Verdorbenheit und Unfähigkeit auf, es zeigt uns Gottes Heiligkeit und Unwandelbarkeit, es zeigt auf den verheissenen Retter. Als Gläubige müssen wir nicht die Gebote einhalten, um das Heil zu …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://gracefellowshipchurch.ch/das-verhaeltnis-des-glaeubigen-zum-gesetz/

Verheissung und Gesetz

Gott gab Abraham die Verheissung und einige Jahrhunderte später das Gesetz. Weil das Gesetz nicht leben geben kann, fragt man sich, wozu denn das Gesetz? Was ist der Zweck des Gesetzes in Bezug auf die Verheissung? Predigttext: Galater 3,19-24

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://gracefellowshipchurch.ch/verheissung-und-gesetz/

Ewiges Heil

Gott bewahrt die Gläubigen, sie können nicht verloren gehen; nicht vor Prüfungen, Leid und Versuchungen, sondern auch durch diese. Bist du dir gewiss, dass du im Glauben bist? Die Sicherheit unseres Heils ermutigt zur eifrigen Verwirklichung unseres Heils. Predigttext: Johannes 10,27-30

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://gracefellowshipchurch.ch/ewiges-heil/

Gottesfurcht

Wer Gott fürchtet, sucht Ihm zu gefallen, nicht Menschen; unterwirft sich Ihm; vertraut Ihm. Nicht aus Angst vor Folgen, sondern aufgrund der Erkenntnis Seiner Grösse, Heiligkeit, Güte usw. Streben wir nach mehr Gottesfurcht, indem wir tief graben in Seinem Wort und immer mehr von Gottes Wesen und Taten sehen! Predigttext: Psalm 147,11

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://gracefellowshipchurch.ch/gottesfurcht/

Gott will geheiligt werden

Als Nadab und Abihu fremdes Feuer vor Gott darbrachten und Ussa die Bundeslade berührte, starben diese Männer umgehend. Dies, weil Gott entehrt wurde. Doch Gott möchte geheiligt werden von denen, die sich Ihm nahen. Dies gilt auch heute unverändert. Wer daraus lernt und in Gottesfurcht wächst, tut gut daran. Predigttext: 3. Mose 10,3

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://gracefellowshipchurch.ch/gott-will-geheiligt-werden/

Wandelt im Geist

Heiligung ist der Prozess, durch den der Gläubige, der schon vollkommen gerechtfertigt ist, fortwährend mehr und mehr inwendig heilig wird. Die Schrift macht klar: dies kann nur in Gottes Kraft geschehen, aber wir sind aufgefordert, der Heiligkeit nachzujagen. Predigttext: Galater 5,16

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://gracefellowshipchurch.ch/wandelt-im-geist/

Bedingungslose Erwählung

Die beiden Räuber, die zur Linken und zur Rechten Jesu gekreuzigt wurden, schmähten Ihn, doch einer von ihnen kam zur Erkenntnis seiner eigenen Schuld und setzte sein Vertrauen auf den, der neben ihm am Kreuz am Sterben war. Wie konnte dieser Wandel geschehen? Gott hatte ihn vor Grundlegung der Welt zum Heil erwählt, nicht wegen …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://gracefellowshipchurch.ch/bedingungslose-erwaehlung/

Wiedergeburt und Bekehrung

Die Wiedergeburt ist ein Werk Gottes, in dem Er Menschen, die tot in Sünden waren, geistlich lebendig macht und erneuert, eine neue Gesinnung, neue Vorlieben usw. einpflanzt. Die Bekehrung ist eine Umkehr von Sünde (Busse) zu Gott hin (Glaube). Rettender Glaube ist nicht bloss intellektuelle Erkenntnis oder Zustimmung. Echte Busse ist nicht vorübergehend, selektiv oder …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://gracefellowshipchurch.ch/wiedergeburt-und-bekehrung/

Komm zum bereiteten Gastmahl

Das Gastmahl steht bereit, doch die geladenen Gäste kommen nicht, machen Ausreden. Die Einladung des Evangeliums geht in alle Welt, ruft alle Menschen. Bist du Gottes Einladung gefolgt? Oder machst du noch Ausreden, priorisierst die Dinge dieser Welt? Es ist noch Raum! Predigttext: Lukas 14,15-24

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://gracefellowshipchurch.ch/komm-zum-bereiteten-gastmahl/

Um unserer Rechtfertigung willen auferweckt

Jesus Christus ist, nachdem Er für unsere Sünden gestorben ist, auferstanden, leiblich, als Mensch, so erhalten wir durch Glauben nicht nur Schuldenerlass, sondern die Gerechtigkeit Christi wird uns angerechnet, Gott hat uns ein für alle Mal gerecht gesprochen in Ihm. Predigttext: Römer 4,25

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://gracefellowshipchurch.ch/um-unserer-rechtfertigung-willen-auferweckt/