Category: PredigtCello

Behalte Christus im Gedächtnis

Jesus lehrt, dass wir weder das Ansehen der Menschen suchen, noch vergängliche Schätze sammeln, noch uns Sorgen machen, sondern alles für Gott tun und Ihm vertrauen sollen. Dies tun wir, indem wir ständig auf Christus ausgerichtet sind. Wir dürfen Jesus und sein Werk am Kreuz, als Er unsere Strafe trug, nicht trennen; dieses sollte immer …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://gracefellowshipchurch.ch/behalte-christus-im-gedaechtnis/

Sorgt euch nicht

Wenn wir uns Sorgen machen, vertrauen wir unserem himmlischen Vater nicht, uns zu versorgen. Sorgen ziehen uns von Christus weg. Das Reich Gottes – und nicht unsere Absicherung – soll unser Fokus sein, im Vertrauen, dass Gott sich um Seine Kinder sorgt. Dies heisst aber nicht, dass wir passiv darauf warten, dass uns alles Nötige …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://gracefellowshipchurch.ch/sorgt-euch-nicht/

Herrenmahl

Im Herrenmahl nehmen wir das Brot und den Wein als Symbole des Fleisches und Blutes unseres Herrn Jesu Christi, der als unser perfektes Passahlamm für uns geschlachtet wurde, als Er am Kreuz unsere Sünden trug, ein. Deshalb ist es nötig, dass wir dies in einer würdigen Haltung tun; nicht leichtfertig, mit unseren eigenen Gedanken beschäftigt; …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://gracefellowshipchurch.ch/herrenmahl/

Ihr könnt nicht zwei Herren dienen

Wir können nicht zwei Herren dienen, aber wir dienen immer einem. Dienst du Gott oder dem Mammon? Wir sollen uns immer daran erinnern, was Gott für uns getan hat und Ihm aus ungeteilten, dankbaren Herzen dienen. Predigttext: Matthäus 6,24 Serie: Bergpredigt

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://gracefellowshipchurch.ch/ihr-koennt-nicht-zwei-herren-dienen/

Schau auf Christus

Was bedeutet es, auf Christus zu schauen? Der Regenbogen, ein Bild von Christus: Als Mittler ist Er die Verbindung zwischen Himmel und Erde, zwischen Gott und Menschen; auf Ihn zu schauen ist unabhängig von uns und unserem Empfinden; der Herr gedenkt an Seinen Bund; die Erlösung ist Gottes Werk. Wonach richten wir uns aus? Wir …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://gracefellowshipchurch.ch/schau-auf-christus/

Das Auge, die Leuchte des Leibes

Das Auge als Leuchte des Leibes; worauf richten wir unseren Blick? Jesus ist das Licht der Welt. Wir Menschen sind von Natur aus verdorben und voll Finsternis. Nur wenn wir unseren Blick auf Christus richten, können wir vom Licht erfüllt werden und gute Frucht bringen. Predigttext: Matthäus 6,22-23 Serie: Bergpredigt  

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://gracefellowshipchurch.ch/das-auge-die-leuchte-des-leibes/

Ist der Reichtum Christi dein Schatz?

In diesem Teil der Bergpredigt sagt unser Herr Jesus, dass wir nicht auf die vergänglichen Dinge dieser Welt fokussiert sein sollen. Diese sind irgendwann weg (wir haben nichts in dieses Leben hinein gebracht und können nichts mitnehmen, wenn es vorbei ist). Vielmehr sollen wir in der Nachfolge Christi für die Ewigkeit leben. Jeder Mensch sündigt …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://gracefellowshipchurch.ch/ist-der-reichtum-christi-dein-schatz/

Fasten zur Ehre Gottes

Jesus warnt, dass es ein falsches fasten gibt. Davor soll gewarnt sein und bekannt sein, was ein richtiges fasten ist, aus welcher Motivation es ausgeübt werden soll. Predigttext: Matthäus 6,16-18 Serie: Bergpredigt

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://gracefellowshipchurch.ch/fasten-zur-ehre-gottes/

Es geht um Gott

Das Vater unser wird in dieser Predigt abgeschlossen. Aufgrund der unterschiedlichen Versionen des ‚Vater unser‘ wird TR und NA erklärt und anschliessend erwähnt, dass es bei diesem Gebet um Gott geht und nicht primär um den Beter. Predigttext: Matthäus 6,13b Serie: Bergpredigt

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://gracefellowshipchurch.ch/es-geht-um-gott/

In der Versuchung den Blick auf Gott

Jeder Christ wird versucht. Diese lässt sich nicht vermeiden, die Frage ist vielmehr, wie man darauf reagiert? Ist man dabei auf Gott ausgerichtet oder auf die Versuchung? Predigttext: Matthäus 6,13a Serie: Bergpredigt

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://gracefellowshipchurch.ch/in-der-versuchung-den-blick-auf-gott/