In Christus

Unsere Errettung ist von Anfang bis Schluss in Christus, ausserhalb von Ihm haben wir nichts, in Ihm haben wir alles, alles geht um Ihn. Getrennt von Christus können wir nichts tun; so sollen wir in Ihm wandeln, Sein Wort immer reichlicher in uns wohnend lassend, was zu treuem Gehorsam und überfliessender Dankbarkeit führt.

Predigttext: Kolosser 2,6-7

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://gracefellowshipchurch.ch/in-christus/

Jesus rettet von Sünden

An Weihnachten feiern wir das Kommen des Sohnes Gottes in diese Welt, geboren als Mensch von einer Jungfrau. Jesus kam in diese Welt, um Sünder zu retten. Er kam, um uns von unseren Sünden zu retten. Fröhliche Weihnachten!

Predigttext: Matthäus 1,21

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://gracefellowshipchurch.ch/jesus-rettet-von-suenden/

Schafe und Böcke

Wenn der Herr Jesus Christus wiederkommt, kommt Er als Richter und scheidet die Schafe von den Böcken. Zu welcher Gruppe gehörst du? Leben wir unsere Zeit hier im Bewusstsein des kommenden Gerichts!

Predigttext: Matthäus 25,31-33

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://gracefellowshipchurch.ch/schafe-und-boecke/

Obrigkeiten

Jede Obrigkeit ist von Gott zu unserem Wohl eingesetzt, seien es Regierungen, Ämter, Eltern, Arbeitgeber oder Gemeindeleitungen. Deswegen sollen wir uns ihnen unterordnen und gehorchen, sie ehren und für sie beten. Wenn sie aber etwas verordnen, was sündhaft wäre, so müssen wir Gott mehr gehorchen als Menschen. Wenn wir die von Gott eingesetzte Ordnung respektieren, ehren wir Gott, der alles sieht, auch was den menschlichen Autoritäten entgeht. Vor Ihm sind wir alle schuldig, darum flieh zu Dem, Der das Zorngericht, das wir verdienen, an unserer Stelle am Kreuz erlitt!

Predigttext: Römer 13,1-7

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://gracefellowshipchurch.ch/obrigkeiten/

Der Dienst eines Diakons [Teil 2 von 2]

Auch der Ehefrau des Diakons werden bestimmte Eigenschaften zugeschrieben, welche vorhanden sein sollen. Zudem hat ein Diakon – gleichwie ein Aufseher – seinem Hause gut vorzustehen. Wenn ein Diakon seinen Dienst gut erfüllt, wird er ein ’schönes‘ Ansehen erarbeiten und Freimütigkeit im Glauben erlangen.

Predigttext: 1. Timotheus 3,8-13

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://gracefellowshipchurch.ch/der-dienst-eines-diakons-teil-2-von-2/

Der Dienst eines Diakons [Teil 1 von 2]

Während Älteste für die geistliche Leitung, Lehre und Seelsorge in der Gemeinde zuständig sind, sorgen sich Diakone um die praktischen Dinge: Organisation, Hilfeleistungen, Finanzen usw. Ein Diakon ist ein Diener, der im Dienen Freude und Erfüllung findet. Er muss einen ehrbaren, tadellosen Wandel aufweisen und die Wahrheiten des Evangeliums festhalten.

Predigttext: 1. Timotheus 3,8-13

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://gracefellowshipchurch.ch/der-dienst-eines-diakons-teil-1-von-2/

Gott aber

Wir Menschen gehen alle von Geburt an in die Irre, dienen als willige Sklaven unserem Fleisch, der Welt und dem Teufel, sind geistlich tot und hoffnungslos verloren. Aber Gott hat uns in Seiner Barmherzigkeit und Gnade in und mit Christus auferweckt!

Predigttext: Epheser 2,1-7

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://gracefellowshipchurch.ch/gott-aber/

Aufgaben eines Ältesten [Teil 3 von 3]

Älteste sind als Aufseher über Gottes Herde, die Gemeinde, die Er mit Seinem kostbaren Blut erworben hat, gesetzt. Sie müssen Acht haben auf sich selbst und auf die Gemeinde, hinblickend auf die Leiden des Christus und die Herrlichkeit, die gesunde Lehre des zuverlässigen Wortes festhaltend. Sie müssen über die Herde wachen und zerstörerische Menschen erkennen. Das heisst aber nicht, dass wir nicht alle eine Verantwortung  haben, wachsam zu sein.

Predigttext: Apostelgeschichte 20,28-31

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://gracefellowshipchurch.ch/aufgaben-eines-aeltesten-teil-3-von-3/

Qualifikation eines Ältesten [Teil 2 von 3]

Ein Ältester muss seiner eigenen Familie gut vorstehen und auch ausserhalb der Gemeinde ein gutes Zeugnis haben. Die Angriffe des Teufels gegen die Gemeinde sind häufig auf Älteste gerichtet; beten wir deshalb umso mehr für sie!

Predigttext: 1. Timotheus 3,4-7

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://gracefellowshipchurch.ch/qualifikation-eines-aeltesten-teil-1-von-3-2/

Qualifikation eines Ältesten [Teil 1 von 3]

Ein Ältester / Aufseher / Hirte / Pastor muss einen vorbildlichen christlichen Wandel und Charakter aufweisen. Dies ist nur möglich, wenn er nahe mit Gott wandelt und stets zum Sühnewerk Christi blickt.

Predigttext: 1. Timotheus 3,1-3

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://gracefellowshipchurch.ch/qualifikation-eines-aeltesten-teil-1-von-3/