Echte Busse [Teil 4 von 5]

Echte Busse beginnt mit Liebe zu Gott und endet in Hass gegen Sünde. Der Busse Tuende hat nur Gott und sich selbst als Sünder im Blick; er bezieht sich nicht auf andere. Er bekennt aufrichtig seine Sünde, ohne zu beschönigen oder rechtfertigen. Unsere Busse verdient nichts vor Gott; wir können nichts zum Werk Christi hinzufügen, der am Kreuz zum grössten Sünder gemacht wurde für alle, die aufrichtig zu Ihm umkehren.

Predigttext: Lukas 18,11-13

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gracefellowshipchurch.ch/echte-busse-teil-4-von-5/